Mit Rauchen aufhören durch (Selbst-) Hypnose ..


rauchen aufhoerenViele Millionen Menschen haben im Nikotin einen Freund, ja einen Lebensbegleiter gefunden. Doch was ist, wenn man diese Partnerschaft ohne Krampf, Kampf und Depression wieder lösen möchte?

Eine gute Möglichkeit dafür bietet die Hypnose und für Menschen, die das Heft des Handelns gern in die eigenen Hände nehmen, auch die SELBSThypnose. Ein gutes Beispiel dafür ist übrigens die bewusste Autosuggestion.

Doch wie funktioniert das?



Wenn Sie durch Hypnose oder Selbsthypnose mit dem Rauchen aufhören wollen, geschieht nichts anderes, als dass Sie bewusst Einfluss auf Ihr Unterbewusstsein nehmen. Wussten Sie das? NICHT Ihr Wille ist der wahre Lenker Ihres Lebens .. es ist Ihr Unterbewusstsein. Und wenn hypnotisierte Menschen über Glasscherben oder glühende Kohlen gehen, warum sollte man diese MENTALE KRAFT nicht auch auf andere Ziele lenken können? Zum Beispiel, um bequem und zwangfrei mit dem Rauchen aufzuhören?

Ihr Unterbewusstsein verfügt über enorme Macht, ist jederzeit offen für Informationen und kann somit durch "geschickte hypnotische Eingriffe" für den Wunsch "RAUCHFREI" oder "WENIGER RAUCH" ganz gezielt programmiert werden.

Natürlich gibt es auch zahlreiche andere Möglichkeiten, um mit dem Rauchen aufzuhören. Suchen Sie sich am besten den Weg dafür aus, von dem Sie glauben, dass er der sinnvollste für Sie ist. Viel Erfolg bei Ihrem Vorhaben. Sie schaffen das!

Und das sind .. 3 Gründe warum Erfolg gesund macht...